malte sonnenfeld
 malte sonnenfeld

News

hier finden Sie neuigkeiten über aktuelle projekte und ausstellungen von malte sonnenfeld.

 

"nein, ich habe keine zeit ihre bilder auf ihrem smartphone zu betrachten"

malte sonnenfeld zu ausstellungsbesucher

 

doppelausstellung in bremen 2019 zusammen mit dem kollegen klaus halfar

 

klaus halfar, ein von mir sehr hochgeschätzter künstlerkollege, schlug mir unlängst vor, mit ihm zusammen eine ausstellung in bremen zu bestreiten. dies freut mich umso mehr, da ich in klaus einen überaus etablierten künstler sehe, der mit seinen bildern "surreale szenarien und menschen in den kontext widersprüchlicher, aber real scheinender zusammenhänge" stellt. und obwohl uns die technik doch unterscheiden mag (u.a.: er malt in öl, ich in acryl), so sind wir in der thematik oft recht nah beieinander. freue mich sehr darauf ihn endlich persönlich kennen zu lernen. weitere infos folgen.

 

einzelausstellung im museum f. zeitgenössische kunst brukenthal, 2019 in rumänien

 

jedes jahr gebe ich einen kleinen katalog meiner aktuellen werke heraus. und diese kataloge werden dann an potentielle käufer, sammler, kunstvereine und ausgewählte museen verschickt. das brukenthal museum aus rumänien meldete sich nach einem halben jahr nach verschickung dieses kataloges bei mir und fragte, ob ich nicht Interesse hätte, eine einzelausstellung dort in kooperation mit dem museum durchzuführen. termin: oktober 2019. und wie ich lust habe. momentan - mitte oktober 2018 - ist natürlich erstmal sondieren angesagt. der grundriss der ausstellungsfläche, titel der ausstellung, transport der bilder u.s.w. mein freund und kurator dr. axel wendelberger steht mir beratend zur seite und plant mit mir mit. weitere details folgen.

 

"trauminseln" mit andré böxkes

 

"unsere zusammenarbeit lag schon lange auf der hand und erweist sich als sehr organisch. wir arbeiten gerade an einem event der anfang juli in köln stattfinden soll. so wie sich das projekt entwickelt, kann ich mir jedoch vorstellen, daß es irgendwie noch größer wird und vielleicht auch touren kann?! mehr kann ich im augenblick nicht verraten, aber ich melde mich bald mit weiteren infos! andre böxkes - ein wunderbarer kölner künstler."

 

update!

 

"TRAUMINSELN | 07.07.-23.08. in der Landmannstrasse 31, Köln-Ehrenfeld, ART-Passage Landmann 31

"Mal ehrlich: Was ist heute noch sicher?
Geld? Gold?? Betongold???
NEIN!
Die einzige Sicherheit ist die eigene Insel! Und WIR bieten sie IHNEN an!

Unberührte Schönheiten, die reich an Traditionen und Kultur sind. Wenn Sie nach einer Altersvorsorge und einem etwas anderen Urlaub suchen, werden Sie sich bald in unsere Inseln verlieben. Berauschende Kombinationen aus weichem, weißem Sand; üppige grüne Vegetation und endloser blauer Himmel.

Warum lassen Sie nicht etwas Farbe und Sicherheit in Ihr Leben und genießen Sie eine Reise ins eigene Paradies.Das ART-Immobilienbüro Sonnenfeld&Böxkes hat eigens für SIE exklusive Insel entdeckt – mit jeweils bestimmten Eigenheiten für Liebhaber – und bietet diese Ihnen einmalig zum Kauf an!" ;-

Ein tolles Vernissagen-Happening. Vielen Dank an alle Gäste und Käufer!"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Koslar